Der Wirtschaftsclub stellt sich vor

Der Wirtschaftsclub Bad Oeynhausen e.V. wurde am 21. August 1989 als erste branchenübergreifende Interessenvertretung in Bad Oeynhausen gegründet und hat sich seither als feste Größe im wirtschaftlichen und kulturellen Leben der Stadt etabliert.

Etwa 100 Mitglieder aus Industrie, Handel, Gewerbe, Dienstleistung und den freien Berufen - vom größten Arbeitgeber Bad Oeynhausens bis zum Ein-Mann-Betrieb - beweisen, dass der Club eine Lücke geschlossen hat. Heute repräsentieren die Unternehmen der Clubmitglieder etwa 25% des Gewerbesteueraufkommens in der Stadt.

Mit der Verleihung des "Goldenen Apfels" ehrt der Club seit 1997 Menschen und Organisationen, die sich um unsere Stadt und deren Wirkung nach außen besonders verdient gemacht haben.

Die Visitenkarte des Clubs ist nach wie vor das Veranstaltungsprogramm. Das aktuelle Programm und dessen "Vorgänger" finden sich auf den folgenden Seiten.


WILLKOMMEN IM CLUB
Der Vorstand

Aktuelles

Jetzt Mitglied werden!

Werden Sie Mitglied im Wirtschaftsclub Bad Oeynhausen. Erfahren Sie hier weitere Informationen
mehr...